Spielerisch lernen mit Powerpoint

 Wir lernen immer und können uns gar nicht dagegen "wehren". Mit Spaß, Spaß und Spannung können Lernprozesse jedoch leichter in die gewünschte Richtung gesteuert werden. Kompetenzorientierte Powerpoint-Lernspiele oder "classroom games" können dabei helfen. 

Anbei sollen einige kostenlose und zum Download angebotene Beispiele ebenso wie kostenpflichtige gezeigt und vorgestellt werden.


Spielend lernen

 

In allen Situationen "nebenbei" lernen, immer verbunden mit Spaß und der Faszination des Spielens, das ist mein Ziel. Mit aufwändig gestalteten, kompetenzorientierten Powerpoint-Lernspielen und abwechslungsreichen Spielformen wie Kartenspielen, Memory, Tabu etc gelingt das im Unterricht, als sogenannte "classroom games". Auch Rätsel stellen eine hochinteressante Herausforderung für Lernende dar und sind zugleich für jede Lerngruppe eine spannende und jederzeit sofort einzusetzende Unterstützung (beispielsweise für Vertretungsstunden).


Übersicht über den gesamten Jahresstoff
Übersicht über den gesamten Jahresstoff

Warum Powerpoint?

  • Alles in einem Dokument
  • Umwandlung in andere Formate
  •  Direktes Visualisieren für Lernende
  • Schnelle Korrekturen und Anpassungen der Unterlagen
  •  Erstellung von Organigrammen, Zusammenhängen etc.
  •  Kein Papierwust